Platzeröffnung

Am 1. Mai 2019 lud unser Verein, Archery-Club-Carinthia, alle Bogensportinteressierten, unsere VereinsmitgliederInnen und alle UnterstützerInnen sehr herzlich zur Platzeröffnung ein. Ab 13.00 Uhr kamen die ersten VereinsmitgliederInnen, um eine Trainingseinheit abzuhalten. Gleich anschließend fanden sich die ersten Interessierten ein und lernten den Umgang mit Pfeil und Bogen kennen. Nicht nur das Bogenschießen stand dabei im Vordergrund, sondern auch das gesellige Zusammensein wurde unter dem Wildensteiner Wasserfall genossen. Alle Anwesenden konnten sich am Kuchen - und Tortenbuffet bedienen und frisch zubereiteten Kaffee trinken.

Insgesamt wurde bis 17.00 Uhr geschossen, einige trainierten von 13.00 Uhr durchgehend!

 Wir danken allen fürs Kommen und dem Gasthof Zenkl (Rudi Tomaschitz jun.) für die Bereitstellung des Platzes und der Infrastruktur sowie der immer freundlichen und netten Bewirtung. Natürlich geht ein großes Dankeschön auch an die Gemeinde Gallizien und allen, die unseren Verein unterstützen.

 Wir möchten hier auch auf unsere Trainingstermine hinweisen, zu denen jede und jeder ohne Voranmeldung kommen und den Bogensport ausprobieren kann: