Corona - Gemeinsam gegen den Virus

Wichtige Information!

Am Dienstag, dem 10. März, wurden von der Österreichischen Bundesregierung erste einschneidende Maßnahmen gegen die Ausbreitung von Corona beschlossen. Täglich kommen neue hinzu.

Diesen zufolge gilt ein Versammlungsverbot für Veranstaltungen, die „in Betrieben, Unternehmen, Schulen, im hochschulischen Betrieb, Kindergärten, Pflegeheimen, zu religiösen Zwecken oder in touristischen Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten abgehalten werden sollen“. Gastronomische Betriebe und der Lebensmittelhandel gelten zur Befriedigung der Grundbedürfnisse als Ausnahmen.

Ebenfalls betroffen sind damit Menschenansammlungen in Bädern, Wellnessbereichen, Fitnesseinrichtungen, aber auch Veranstaltungen von Vereinen oder private Veranstaltungen, wie Hochzeiten und Begräbnisse. Zu beachten ist, dass dabei die tatsächlich anwesende Personenanzahl (inkl. Personal) ausschlaggebend ist, nicht das theoretische Fassungsvermögen einer Veranstaltungsörtlichkeit.

Die Auswirkungen der Beschlüsse beeinflussen alle Lebensbereiche:

Öffentliche Veranstaltungen müssen auch in Gallizien abgesagt werden.  Bis dato abgesagt wurden alle Veranstaltungen und Zusammenkünfte im Turnsaal der Volksschule Gallizien, sowie in der alten Volksschule Möchling.

Es ergeht der Appell an alle Verantwortlichen, im Zweifelsfall Veranstaltungen, Versammlungen etc. nicht durchzuführen!!!

Einschränkung des Amts-, Parteien- und Kundenverkehrs:

                         Das Gemeindeamt ist geschlossen!  

Die Bürgerinnen und Bürger werden ersucht, nur in absolut notwendigen Angelegenheiten persönlich in das Gemeindeamt zu kommen. Gerne stehen die Mitarbeiter

              von Montag bis Freitag, in der Zeit von 07:30 bis 12:00 Uhr 

telefonisch und im Wege von digitalen Anwendungen zur Verfügung!

 

Schließung der Volksschule und Kindergarten:

Informationen dazu erhalten Sie direkt:
Volksschule Gallizien: 04221/2017 (Dir. Rudolf Kontschitsch) oder auf www.vs-gallizien.at
Kindergarten: 04221/2893 (Leiterin Sunna Matschek)

 

Kontakte:

Gesundheitsnummer: 1450 ohne Vorwahl aus allen Netzen
AGES: 0800 555 621
Internationale Notrufnummer 112

Gemeindeamt: 04221/2220

Amtsleiterin: 0664/2288040

Bgm. LAbg. Hannes Mak: 0650/4424688

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Bediensteten des Gemeindeamtes und ich gerne zur Verfügung!

Alles Gute und bitte bleiben Sie gesund!

                                                                                                         

Ihr Bürgermeister:

LAbg. Hannes Mak


Nützliche Informationen:

Informationen der Gemeinde Gallizien
Informationen der Bezirkshauptmannschaft Völkermarkt
Informationen sonstiger Institutionen

Informationen aus den Bundesministerien

Sozialministerium